mobile-nav

Ronald McDonald Haus Salzburg

Das Ronald McDonald Haus Salzburg bietet Familien mit schwer kranken Kindern seit 2003 ein „Zuhause auf Zeit“. Es befindet sich nur wenige Gehminuten vom Klinikgelände der Universitätsklinik für Kinder- und Jugendheilkunde entfernt. Die Zusammenarbeit mit dem Kinderspital sowie dem „eb-Haus Austria“, dem Therapiezentrum für Epidemoysis Bullosa Patienten, den sogenannten Schmetterlingskindern, hat sich in den letzten Jahren sehr stark intensiviert.

Das Haus bietet Platz für vier Familien aus ganz Österreich und dem angrenzenden Ausland. Sie können im Haus wohnen während die Kinder auf den Stationen der Universitätsklinik und im eb-Haus Austria behandelt werden. Die Nähe zu Eltern und Geschwistern beschleunigt den Heilungsprozess nachweislich um bis zu einem Drittel und hilft den kleinen Patienten, schneller wieder gesund zu werden.

Symbol_pdf

Folder – Ronald McDonald Haus Salzburg

Anfahrtsplan Haus Salzburg-neu