mobile-nav

Kinder laufen für Kinder (15.02.2017)

Sport und Spaß für den guten Zweck! Laufen ist nicht nur gesund, sondern kann gleichzeitig auch Gutes tun. Seid dabei und macht mit am 26. März 2017 beim Ronald McDonald Kids Run. Mit eurer Teilnahme helft ihr Kindern, die aufgrund ihrer schweren Krankheit sehr lange im Spital sein müssen.

Am Sonntag, den 26. März 2017 findet der 18. Wiener Halbmarathon beim Donauzentrum statt. Alle Teilnehmer können im Rahmen der Online-Anmeldung zu einem der Bewerbe die Kinderhilfe mit einem „Spendeneuro“ unterstützen.

Neben den großen Sportlern können aber auch die kleinen Läufer ihre sportlichen Fähigkeiten unter Beweis stellen.

Beim Ronald McDonald Kids Run können Kinder zwischen 4 und 14 Jahren an den Start gehen.

  • Ronald McDonald Mini Run: Jahrgang 2011 – 2013
  • Ronald McDonald Kids Run: Jahrgang 2007 – 2010
  • Ronald McDonald Junior Run: Jahrgang 2003 – 2006

Pro teilnehmenden Kind spendet der Veranstalter € 5,- für Familien schwer kranker Kinder.

  • Am Start wartet heuer erstmalig Ronald McDonald auf die kleinen Stars.
  • Die Teilnehmer erhalten ein tolles Start-Package mit zahlreichen Goodies,
    im Ziel gibt es für jeden eine Medaille.
  • Die Startnummer des Mini-, Kids- und Junior Run ist gleichzeitig ein Glückslos.
    Denn unter allen Teilnehmern der drei Bewerbe werden sechs McDonalds´Gutscheine für entweder eine Kindergeburtstagsfeier oder ein Essen mit fünf Freunden verlost.

Anmeldungen sind bis 17. März auf halbmarathon.at möglich.

Der Start für alle Kids Bewerbe erfolgt ab 12:30 Uhr vor dem Donau Plex in der Wagramer Straße 79, 1220 Wien – der Zielbereich befindet sich in der Nebenfahrbahn nach dem Donau Plex. Die Siegerehrung gibt es um 13.30 Uhr im Donau Plex (1. Obergeschoss).